Schlagwortarchiv für: Bärbel Schäfer

Die wunderbare Bärbel Schäfer war zu Gast im Kochcast. Und sie hat uns ein Rezept mitgebracht, das easy herzustellen ist. Bärbel Schäfer sagt: „Perfekt, wenn Kids zum Übernachten da sind, Eltern was mit zum Fest nehmen müssen oder man einfach den Spinat irgendwie in die Kids bekommen muss.“ 

FotoCredits Bärbel Schäfer: Nicci Kuhn

Bärbel Schäfer hört ihr in Episode 67 von „Hoffentlich schmeckt’s – der unvollkommene Kochcast mit Jörg Thadeusz und Katharina te Uhle“. Gibt´s überall da, wo es Podcasts gibt. Das Rezept für die Spinat-Feta-Teilchen von Bärbel Schäfer gibt´s hier: 

Zutaten:

  • 1 x Blattspinat
  • 1 Pk. Feta
  • ½ Pk. Schmand
  • 1 Ei
  • Sesam (geschält)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Blätterteig (eine Rolle aus dem Kühlregal)

Zubereitung:

Blätterteig ausrollen

Feta, Blattspinat, Schmand, Salz und Pfeffer in den Mixer geben und gut durchmixen

Alles auf dem Blätterteig verteilen.

Diesen von der langen Seite her aufrollen und in kleine Röllchen abteilen und auf das Backblech legen. 

Das Ei verquirlen und die einzelnen Rollen damit bestreichen. 

Als Deko noch etwas geschälten Sesam oben draufstreuen. 

Ab in den vorgeheizten Ofen und für 20 Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze backen. 

Genießen, wenn die Teilchen etwas abgekühlt sind.